Schülerclub - Hygienekonzept

Hygieneregeln im Schülerclub

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir freuen uns - unser Schülerclub ist für alle geöffnet!!

Zu den aktuell geltenden Regelungen:

In Berlin gelten die festgelegten Basis-Schutzmaßnahmen. Damit entfallen in fast allen Bereichen die Corona-Beschränkungen. Alle bisherigen Hygienepläne in Zusammenhang mit Corona verlieren ihre Gültigkeit, ebenso der Stufenplan der Schulen.

Weiterhin gültig sind folgende Maßnahmen im Schülerclub:

Händewaschen nach Betreten des Schülerclubs bleibt notwendig, insbesondere vor jeder Koch- und Backaktion.
Ein Schild mit Anleitung zum Händewaschen gibt es im Waschbeckenbereich.
Das Vorhandensein von Toilettenpapier, Papierhandtüchern und Flüssigseife wird täglich kontrolliert und ausreichend zur Verfügung gestellt. Die Verantwortlichkeit hierfür liegt bei den MitarbeiterInnen des SC.

Alle MitarbeiterInnen (Fachkräfte, BetreuerInnen und temporär anwesende Honorarkräfte, WorkshopleiterInnen) des Schülerclubs sind geimpft oder genesen und testen sich mittels Antigen-Schnelltests nach den aktuellen Vorgaben.

Zur besseren Durchlüftung und um mögliche Schmierinfektionen (Grippe- und Erkältungsviren, Durchfallerkrankungen usw.) an Türklinken zu vermeiden, werden alle Türen des SC offen gehalten, insbesondere die Tür zur Toilette, welche nur einzeln aufgesucht werden darf.

Kinder mit Anzeichen einer Erkrankung werden umgehend nach Hause geschickt.

Daniela Wischke
Leitung Schülerclub
0176/87881965